CHRIS NOBLE (Gute Laune Music | DiamondHouse)

www.facebook.com/DJ.Chris.Noble
www.soundcloud.com/dj-chris-noble
www.twitter.com/djchrisnoble

 

Das Genre House ist die Musikrichtung, die im 21. Jahrhundert eine musikalische Revolution ins Leben gerufen hat. Ob Deep-, Tech-, Vocale oder Progressive House, der treibende Beat gemischt mit atemberaubenden Synthis und ohrenverzaubernden Vokals, vereinigt Publikum und Protagonisten zu einer einzigartigen Show. Jedes Land, jede Stadt, jede Veranstaltung schreibt sein eigenes Drehbuch. Wir sind im Jahr 2014 – EDM bewegt Millionen von Fans zu Festivals. Doch auch die alteingesessenen House Liebhaber kämpfen für Ihr Lebenselixier - die House Music.

Chris Noble, ein junger talentierter DJ und Produzent, geboren in der Mozart Stadt Salzburg, nahm sich ein Herz und vereinigt EDM Sound mit klassischer House Musik. Seit einigen Jahren zeichnet er sich durch seine einzigartigen und mitreisenden Live Performances National wie auch International aus. Ein Set ist ein Kunstwerk welches gute Laune und Emotionen wecken muss.

Ein Meilenstein in seiner DJ Laufbahn war der Start des Projektes „THIS IS HOUSE“. Erste Single, erster Release, erstmals mit Plattenlabel Kontakt aufnehmen. Diamondhouse Records gab ihm die Chance, er ergriff sie und setzte das Fundament für viel Gute Laune Musik. Angetrieben von Ehrgeiz und Liebe zur Musik, folgte schon bald der zweite Streich. Schöne Vokals, ausdrucksstarke Melodien prägen nicht nur sein Set, auch seine zweite Produktion:

Chris Noble feat. Angie Brown „Full of Love“ / Gute Laune Music. Full of Love eroberte binnen kürzeste Zeit die Top 5 der Traxsource House Charts.

Inspiriert von live Performances in Österreich, der Schweiz und Deutschland wird eifrig am ersten Remix für Tom Franke & Joachim Deutschland „Marie“ geschraubt. Released wurde bei keinem geringeren als dem EDM bekannten Plattenlabel „WePlay“.

Das Amsterdam Dance Event 2014 war Anlass für die erste „Amsterdam House Diamonds Vol. 1 compiled & mixed von Chris Noble / Diamondhouse Records.

Produktionen hin oder her, zu sehen wie das Publikum in musikalische Ekstase verfällt, ist die Energiequelle für neue Ideen und Projekte. „Electric Love Festival 2013“ und „Ruhr in Love 2014“ waren weitere Meilensteine auf dem Weg zu seinem Ziel!!!

Langer Rede kurzer Sinn, er ist ein kleiner Fisch im großen Ozean der DJ’s. Angetrieben von der Leidenschaft EDM & House zu verbinden. Die Tanzfläche zum Beben zu bringen und das Publikum in Ekstase zu versetzen.

„That’s the spirit of House“