Gastronomie Magazin LUST & LEBEN

Linz bei Nacht.

Und auch die Nachtschwärmer, die den Abend bei einem gepflegten Cocktail ausklingen lassen wollen, finden in Linz mittlerweile mehrere ansprechende Adressen.

 

 

Schon länger versorgt die Speak-Easy Bar Frau Dietrich die Linzer mit außergewöhnlichen Cocktails. Hier wird auf jedes Detail geachtet, von der Einrichtung über die Glaskultur bis hin zur ansprechenden Getränkekarte. Nicht nur an den Wochenenden herrscht in der legendären Lennox-Bar Hochbetrieb. Wenn viel los ist, werden hier nicht nur fancy Drinks konsumiert, aber der Stimmung tut das keinen Abbruch. Auch nach dem Abgang von Claudia Schiemer brummt die Lennox-Bar.

 

Nach kurzer Auszeit hat Schiemer die bar boiler room eröffnet, in der es Cocktails von außergewöhnlicher Güte gibt. Ihr Beruf ist ihre Berufung, erklärt Schiemer. Deshalb findet sie auch nichts dabei, in Ihrer Freizeit Sirups du Infusionen herzustellen. Bei vielen selbst kreierten Cocktails kommen Premium-Spirituosen zum Einsatz, auch wenn das nicht jeder Gast sensorisch erkennen sollte. „Wir bestimmen selbst, was wir machen und auf welchem Level wir uns bewegen. Ich habe gewisse Vorstellungen, wie ein guter Cocktail schmecken sollte. Wenn andere Leute das auch so sehen und öfter zu mir kommen, freut mich das natürlich“, erklärt die selbstbewusste Bardame.

 

Dass sich in Linz so viel tut, hat ganz offensichtlich nicht nur mit der guten Wirtschaft und den steigenden Besucherzahlen zu tun. Ganz offensichtlich ist eine neue Generation von Gastronomen am Werk, die ihr Ding mit Können und Leidenschaft kompromisslos durchziehen. Das gelingt erstaunlich oft erstaunlich gut.

 

Magazin Gastronomie Lifestyle Inside LUST & LEBEN
16. Jahrgang / Ausgabe #71